Angebote zu "Entscheider" (1 Treffer)

Kategorien

Shops

Personalmarketing 2.0
€ 39.00 *
ggf. zzgl. Versand

Personalmarketing 2.0 ist Präferenz-Management Bis vor Kurzem suchten die Unternehmen Bewerber aus. Das ist Geschichte. Heute ? und künftig noch viel stärker ? treffen die qualifizierten Kandidaten die Präferenz-Entscheidungen. Damit sind die Herausforderungen zeitgemäßen Personalmarketings klar definiert. Zum einen geht es um die Steigerung und nachhaltige Kommunikation der Arbeitgeberqualität, zum anderen um den Aufbau eines positiven Arbeitgeberimages und die Erhöhung des Bekanntheitsgrades in den jeweiligen Zielgruppen. Wird Personalmarketing als Präferenz-Management verstanden, so ist dessen nächste Stufe erreicht: das Personalmarketing 2.0. Dieses Werk verbindet anwendungsorientierte Wissenschaft und Praxis. Es richtet sich an alle, die modernes Personalmarketing verantworten, umsetzen und / oder lehren: Personalmanager, Experten aus Personalmarketing und Recruiting, Wissenschaftler und Berater. Nach einem innovativen Theorieteil zum Präferenz-Management-Ansatz sowie zur Marken-, Zielgruppen- und Medien-Fokussierung folgen Beispiele und Erfahrungsberichte renommierter Unternehmen. Die Themen: Arbeitgebermarke Employer Branding Emotionales Personalmarketing Neuromarketing Ausbildungsmarketing Hochschulmarketing Kampagnen Mobile Recruiting Social Media Karriere-Websites Online-Stellenanzeigen E-Assessment Der Herausgeber: Professor Dr. Christoph Beck verantwortet seit 2000 an der University of Applied Sciences in Koblenz das Lehrgebiet Human Resource Management im Fachbereich Betriebswirtschaft. Seine Schwerpunkte in Lehre und Forschung sind Employer Branding, Recruitment und HR-Image. Mehr zum Thema Personalmarketing erfahren Sie auf www.personalwirtschaft.de Bis vor Kurzem suchten die Unternehmen Bewerber aus. Das ist Geschichte. Heute bereits - und künftig noch viel stärker - werden die Präferenz-Entscheidungen zunehmend von den qualifizierten Kandidaten getroffen. Die Herausforderung des heutigen Personalmarketings besteht somit einerseits in der nachhaltigen Kommunikation und Steigerung der Arbeitgeberqualität, andererseits in dem Aufbau eines positiven Arbeitgeberimages und dem Ausbau des Bekanntheitsgrades in der jeweiligen Zielgruppe. Wird Personalmarketing als Präferenz-Management verstanden, so folgt daraus, dass die nächste Stufe des Personalmarketings - das Personalmarketing 2.0 - erreicht ist. Dieses Werk vereinigt anwendungsorientierte Wissenschaft und Praxis gleichermaßen. Nach einem innovativen Theorieteil, der neben dem Präferenz-Management-Ansatz die Aspekte der Marken-, Zielgruppen- und Medien-Fokussierung betrachtet, folgen Beispiele renommierter Unternehmen (Vodafone, Accenture, Kaufhof, Roche, PWC, Viega u.a.). Hier werden die unterschiedlichen Facetten des heutigen und künftigen Personalmarketings praxisnah und umsetzungsorientiert vermittelt. Themen sind u.a. - Employer Branding - Talent-Management - E-Assessment - Jobmessen - Web 2.0 - Bewerbermanagement - Online-Anzeigen - Recruiting im Mittelstand - Recruiting-Events und - Auswahlgespräche als Instrument des Personalmarketings Das Buch richtet sich an alle, die modernes Personalmarketing verantworten, beraten, umsetzen und/oder lehren: Personalmanager, Experten aus Personalmarketing und Recruiting sowie Berater und Wissenschaftler.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 12, 2018
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe